Seminar Detail

img

Verkauf und Beratung für Kundendienst - und Servicetechniker 12. - 13.03.2019

Beschreibung

Verkäuferische Fähigkeiten und professionelle technische Beratung werden im Kundendienst immer mehr ein Schlüsselfaktor für den Unternehmenserfolg. Der Techniker vor Ort soll Situationen nützen und nicht ausnützen. Er tritt weiterhin signifikant als Lösungsanbieter und nicht als Verkäufer im Mantel eines Technikers auf. Dieser wickelt schließlich in der Praxis, nach dem Verkauf, die Dienstleistung ab. Der Servicetechniker bzw. der Mitarbeiter am Telefon soll Interesse am Produkt oder der Dienstleistung wecken. Wichtig ist ein gutes Zusammenspiel zwischen Sales und Kundendienst. Gerade Servicetechniker haben in der täglichen Arbeit oftmals gute Chancen, Beratung und Verkauf situativ zu arrangieren. Trotz aller Vorteile ist es unabdingbar auf die Ängste und Vorurteile seitens der Belegschaft Rücksicht zu nehmen. Optional werden praxisnahe Situationen auf Video aufgenommen und analysiert.

Themen

  • Die richtige Einstellung
  • Der richtige Zeitpunkt
  • Das richtige Thema
  • Fragetechnik
  • Vom Vorteil zum kundenorientierten Nutzen
  • Und jetzt zum Abschluss
  • Das Verkaufs- und Beratungsgespräch üben

Für welchen Personenkreis:

Servicetechniker, Kundendiensttechniker, techn. Dienstleister, Monteure, Ingenieure, techn. Consulenten, Projektbeauftragte, Kundendienstleiter...

Anzahl der Teilnehmer:

5-10 Teilnehmer.

Voraussetzungen:

Seminar Kommunikation für Servicetechniker/Monteure, Grundkenntnisse im technischem Bereich, Grundkenntnisse im Service bzw. Kundendienst.

Zusätzliche Informationen:

Ab dem 2. Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen erhalten Sie 10% Ermäßigung auf alle Anmeldungen.

Im Preis sind ein Mittagessen, Handout, sonstige Unterlagen und Getränke inkludiert.

Datum Ort Zeit Preis Anmelden
12.03.2019-13.03.2019 Hotel Eichingerbauer Mondsee 09:00-17:00 640€
s